Category Archives: Praxis Tipps

Du kannst dich nicht nicht positionieren

(Frei nach Watzlawick)

Du kannst dich nicht nicht positionierenAuch wenn du das vielleicht anders empfindest – du hast dich bereits positioniert. Wenn deine Positionierung klar und eindeutig ist, ziehst du vermutlich auch die richtigen Kunden an, hilfst ihnen mit durchdachten Angeboten und entwickelst dein Business so, dass es in dein Leben passt.

Der Begriff Positionierung ist irgendwie sperrig und wenig sexy – aber was steckt eigentlich dahinter? Position beziehen heißt, einen Standpunkt einnehmen, sich aufstellen und abgrenzen, sich erkennbar und unterscheidbar machen – damit Menschen überhaupt auf dich aufmerksam werden und entscheiden können, ob sie dein Angebot annehmen möchten oder eben nicht. Und das ist gut so, denn du kannst nicht allen gefallen und alle glücklich machen. Weiterlesen

Empfehlungen sind Kommunikation

Ich hatte im Oktober mein Netzwerk aus Freiberuflerinnen und Selbstständigen eigeladen, sich in einer konzentrierten Aktion unter dem Motto Vorhang auf für kleine Unternehmen zu präsentieren. Passend zur Vorweihnachtszeit, für alle die, die schöne Geschenke oder nützliche Dienstleistungsangebote für andere Selbstständige und deren Freundes- und Bekanntenkreis bieten.

Ich wollte durch die Aktion kleine Unternehmen sichtbarer machen, durch gegenseitiges Weiterempfehlen unsere Reichweite erhöhen und auch zeigen, welche Art von Unternehmen sich von mir unterstützen lassen. Die Resonanz war prima – mehr Unternehmen hätte ich gar nicht bewältigen können, denn ich hatte den Aufwand etwas unterschätzt … Weiterlesen

Einsteiger-Serie: Große Wirkung mit kleinen Kampagnen 4/4

Bei kleinen Kampagnen geht es darum, mit einem sinnvoll zusammengestellten Ablauf an  Aktionen über einen bestimmten Zeitraum ein vorher definiertes Ziel zu erreichen – also beispielsweise mehr oder passenderen Kunden eine gute Zeit zu bereiten.

Statt mit einzelnen, unkoordinierten Aktionen auf sich aufmerksam zu machen, lassen sich in kleinen Kampagnen alle wichtigen  Bausteine für eine erfolgreiche Marketing-Kommunikation bündeln und geschmeidig aneinanderreihen. Und das geht so … Weiterlesen

Einsteiger-Serie: Große Wirkung mit kleinen Kampagnen 3/4

Hallo zur dritten Folge meiner Einsteiger-Serie Große Wirkung mit kleinen Kampagnen.

In der ersten Folge ging es darum, wie du leben und arbeiten willst. Außerdem um deine Positionierung, Marke und deine Einstellung zu Marketing und Kommunikation. In der zweiten Folge haben wir uns mit deinen Kunden, der Kundenreise und deinen Angeboten beschäftigt.

Weiterlesen

Einsteiger-Serie: Große Wirkung mit kleinen Kampagnen 2/4

Zielgruppe

Eine Zielgruppe ist eine Gruppe von Menschen mit ähnlichem Leidensdruck, ähnlichen Bedürfnissen, Ausgangslagen, Wünschen, für die dein Angebot so nützlich und wertvoll ist, dass sie dafür Geld bezahlen wollen und können. Diese Gruppe sollte groß genug sein damit dein Business florieren kann und gleichzeitig nicht zu weit gefasst sein. Wenn du alle ansprichst fühlen sich viele nicht angesprochen oder gesehen. Für eine Kampagnenplanung muss ich natürlich wissen, welche Kunden letztendlich vom Angebot überzeugt werden sollen. Weiterlesen