Komplimente

An dieser Stelle  berichten Klientinnen über ihre individuelle Ausgangslage, persönliche Erkenntnisse und ganz konkrete Ergebnisse, die sie während unserer Zusammenarbeit erzielt haben. Dann kommen Teilnehmerinnen meiner online-Programme zu Wort und weiter unten verlinke ich Webseiten und Projekte, bei denen ich die Texte verfasst habe.


Dilassi Anne Lasshofer„Ich bin Erfinderin und habe für Kinder im Fahrradsitz ein kuscheliges Regencape erfunden, den WichtelWarm. Bei der Gründung meines Einzelunternehmens dachte ich, Marketing wäre meine leichteste Übung, schließlich habe ich mal BWL studiert. Die Realität hat mich ziemlich schnell eingeholt, ich brauchte Hilfe um mein Nischenprodukt bekannt zu machen und an den Mann/die Frau zu bringen.

Vorher hatte ich verschiedenes ausprobiert: Flyer, Messe, ein bisschen Facebook, ein bisschen Instagram, Pressearbeit, etc. Alles ziemlich unstrukturiert und wenig zielführend. Ich war ratlos. Zusammen mit Susanne war es extrem hilfreich meine Positionierung zu hinterfragen und zu festigen. Von da aus haben wir kleine, machbaren Marketingaktionen geplant, durchgeführt und ausgewertet. Z.B. ging es darum eine große Messe zum Bekanntwerden zu nutzen und über den reinen Messebesuch hinaus Kunden zu gewinnen.
Mein begrenztes Marketingbudget setze ich jetzt viel strukturierter in kleinen, zielgerichteten Kampagnen ein, statt es gefühlt nur zu verpulvern. Dadurch ist mein Marketing gleich viel wirkungsvoller. Auch die Kommunikation mit meiner Zielgruppe hat sich verändert und es gelingt mir immer besser meine Persönlichkeit mit einzubringen.

Susanne hat ruck zuck verstanden, was mein Business ist, worum es geht und was mir wichtig ist. Sie bringt die Dinge auf den Punkt und lässt dann ihre Kreativität sprühen. Ihre Ideen und Anstöße haben mir geholfen die ausgelatschten Wege der Werbung zu verlassen und mich auf neue Pfade zu begeben um meiner Zielgruppe zu begegnen.
Auch als ich schnelle Entscheidungen treffen musste, war Susanne kurzfristig erreichbar: Am Fernsehcasting der Erfindershow teilnehmen und wenn ja, wie präsentieren? Hilfe, was sage ich der Presse, wenn ich heute Abend den Preis der Existenzgründerin des Landes BB gewinne und wie nutze ich die mediale Aufmerksamkeit?
Susanne bringt viel Erfahrung mit Klein- und Einzelunternehmen aus den verschiedensten Branchen mit. Sie ist angenehm pragmatisch und man kann gar nicht anders, als sofort ins Tun zu kommen.“

November 2019
Anne Laßhofer
Dilassi 


„Als Businessfotografin unterstütze ich Einzelunternehmer und kleinere Firmen mit positiven Portraits, Interieurbildern und lebendigen Eventfotos, damit sie bei Ihren Kunden einen guten Eindruck machen.

Auch wenn sich über die Jahre meiner Selbständigkeit schon eine bestimmte Zielgruppe herauskristallisiert hatte, wollte ich meine Positionierung noch klarer haben und mich erstmals überhaupt mit Marketing beschäftigen. Von Marketing hatte ich die Vorstellung, dass es mit sehr viel Arbeit und mit unangenehmen „sich anbieten“ Gefühlen verbunden ist.

In den Gesprächen mit Susanne haben wir herausgearbeitet, wie wichtig es ist auch die vielen Dinge, die für mich als Fotografin ganz selbstverständlich zu meinem Angebot gehören, zu benennen und zu bewerben. Über Susannes Aktion“ Vorhang auf für kleine Unternehmen“  habe ich meine erste Kampagne Kleine Unternehmen Groß im Bild  geplant und Schritt für Schritt umgesetzt. Dabei ist mir klar geworden, wie wichtig Sichtbarkeit im Internet und persönliches Netzwerken für mich ist, um meine Reichweite zu vergrößern und meine Zielgruppe besser zu erreichen. Die Kampagne war auch der Anlass meinen instagram Account zu starten, der mir zusätzliche Besucher auf meiner Webseite und sogar Anfragen gebracht hat. Über Susannes Impulsvorträge habe ich verstanden, warum eine Kundenreise sinnvoll ist und mit Ihr zusammen für mich passende Formate überlegt.

Susanne stellt die richtigen Fragen, macht kreative Vorschläge und gibt Anstöße, damit vieles am eigenen Angebot klarer wird. Dadurch wird man nicht nur selbst klarer, sondern die Botschaft läßt sich auch leichter nach außen kommunizieren. Mit ihrer kompetenten, humorvollen und fröhlichen Beratung hat sie mir die Scheu vor der „Riesenanstrengung Marketing“ genommen und mir geholfen Marketing für mich positiv und spielerischer zu nutzen und Erfolge und Buchungen von Neukunden zu erzielen. Wer als Soloselbständiger klarer an seiner Positionierung, Zielgruppe und am Planen, Umsetzen und Erreichen von Marketingzielen arbeiten möchte, ist bei Susanne Jestels fachkompetenter persönlicher und individueller Beratung genau richtig.“

Dezember 2018
Ines Grabner
Ines Fotografie Berlin


„gut gehen ist ein außergewöhnliches Trainingsangebot, um die eigene Ausstrahlung und Körpersprache zu verbessern und mehr Lebensqualität und Gesundheit aus der täglichen Fortbewegung zu schöpfen.

Meine planlose und unstrukturierte Akquise – mit verschleudertem Energieaufwand und Frustrationsmomenten – war unter anderem Auslöser, an einem Impulstreffen von Susanne Jestel teilzunehmen. Der Funke ihrer frischen und unkonventionellen Herangehensweise ist sofort übergesprungen. Ihr Themenangebot hat mich neugierig gemacht.

In unserer Zusammenarbeit konnte ich mein Marketing, Hompage, Flyer und Angebote endlich konkretisieren und mehr Schwung in mein Business bringen. Mit Freude und Lust auf potentielle Kunden zugehen und Schritt für Schritt zu locken. Sehr hilfreich waren ihre Gesprächsimpulse und Strategieangebote. Mit ihr als Architektin habe ich das Fundament für gut gehen noch einmal überdacht, um das eigentliche Haus besser und leichter bauen zu können. Die Kommunikationstips möchte ich auf gar keinen Fall missen. Ihre spritzige Beiläufigkeit und achtsame Vorgehensweise begleiten mich seither. Danke sehr dafür!“

Elke Schmid
November 2018
gut gehen 



„Ich arbeite seit 2010 als Texterin, Lektorin/Redakteurin und Schreibcoach. Auf der Suche nach einer klaren Positionierung und einem zu mir passenden Marketing ist mir – zu meinem großen Glück – Susanne Jestel begegnet. Mit ihrer Hilfe konnte ich meine Positionierung schärfen und ein strategisches Marketingkonzept entwickeln. Ich weiß jetzt, dass mein Fokus auf der Arbeit mit Studierenden liegt, die ich individuell bei ihrer wissenschaftlichen Arbeit unterstützen möchte.

Susanne hat mir die Angst vor dem großen Monster “Marketing” genommen. In der Zusammenarbeit mit ihr habe ich gelernt, dass ich mein Angebot bewerben muss und dass das, wenn man es richtig – also beziehungsorientiert – angeht und die passende Strategie findet, sogar Spaß machen kann. Inzwischen habe ich mir einen Kampagnenplan für das laufende Jahr erarbeitet, meine Website neu aufgesetzt, einen monatlich erscheinenden Newsletter eingerichtet, meine Werbematerialien (Flyer und Visitenkarten) überarbeitet und eine Presseinformation geschrieben. Außerdem weiß ich, an welcher Schraube ich drehen kann, wenn etwas nicht funktionieren sollte.

Ich danke Susanne für den überaus fachkompetenten und einfühlsamen Umgang mit dem Thema Marketing-Kommunikation. Sie sprüht vor Ideen, gibt hilfreiche Impulse und führt Schritt für Schritt durch den Veränderungsprozess. Gerade diese kontinuierliche, individuelle Begleitung bei der Umsetzung der geplanten Kampagnen war für mich sehr hilfreich, denn ohne ihren Zuspruch und das konstruktive Feedback hätte ich bestimmt schnell aufgegeben.

Jeder, der intensiv an sich und seinem Unternehmen arbeiten möchte, ist bei Susanne goldrichtig. Mit der ihr eigenen Balance aus Ermunterung und Ansporn leistet sie Hilfe zur Selbsthilfe. So lernen selbst Menschen, die (sich) nicht verkaufen können, die Instrumente der Marketing-Kommunikation gewinnbringend einzusetzen.

April 2018
Dr. Peggy Jacob
Peggy Jacob – Textarbeit und Schreibcoaching Berlin


„Als systemischer Coach begleite ich Menschen bei Themen rund um ihren Ruhestand – im privaten oder beruflichen Kontext. Fachlich hilft mir dabei meine langjährige Tätigkeit in der Altersforschung – als ehemalige Angestellte und Neu-Gründerin war ich aber völlig unerfahren in allem, was mit Marketing zu tun hat.

Eine Rampensau-Tätigkeit war das, was ich mir unter Marketing vorgestellt hatte – für mich als eher introvertierte und beobachtende Person also der blanke Horror. Die Erkenntnis im Beratungsprozess mit Susanne, dass mein Marketing am besten funktioniert – ich also meine Wunsch-Kund*innen anziehe – wenn ich bin wie ich bin, hat mir sehr geholfen. Ich habe mich mit der Kundenreise angefreundet, erste kleine Kampagnen gestartet und damit doch glatt erfolgreich erste Kund*innen gewonnen.

Susanne Jestel ist eine Ideen-Sprudlerin, das hat mich immer wieder beeindruckt. Mit ihr wird Marketing zu einer leichten und freundlichen Tätigkeit. Allen, die in ihrem Business sich selbst als Persönlichkeit ‚mit-verkaufen‘ und allen, die individuelle, beziehungsorientierte Wege im Marketing gehen wollen, kann ich eine Zusammenarbeit mit Susanne nur empfehlen.“

März 2018
Dr. Katharina Mahne
Mahne-Coaching, Beratung rund um den Ruhestand


„Ich biete Clown-Kurse für Erwachsene mit oder ohne Bühnenerfahrung. Da ich meine Kurse selbst organisiere und vermarkte, habe ich Unterstützung gesucht, um eine klare Marketing-Strategie für meine Kommunikation zu entwickeln.

In der Zusammenarbeit mit Susanne Jestel habe das gesamte  Kursangebot und die Kursbeschreibungen besser an die Erwartungen meiner Kunden angepasst. Zum Beispiel biete ich jetzt auch kurze ein-tägige Workshops.  In den letzten Monaten waren viele Workshops gut besucht. Ich habe gelernt, das zu betonen, was die Teilnehmer bei meinen Kursen schätzen und was sie da gewinnen können. Die Beratung hat auch mein Selbstvertrauen verstärkt. Ich verstehe jetzt, dass auch große  Firmen und Institutionen manchmal Produkte oder Projekte lancieren die nicht angenommen werden. Wenn man unterschiedliche Angebote hat und mehrere Werbekanäle nutzt, ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass das Geschäft langfristig gut läuft. The Show must go on.  

Am wichtigsten war mir die Empfehlung, ein präzises Feedback von einigen Kunden einzuholen, um zu wissen, was meine Arbeit den einzelnen Menschen bringt. Susanne ist sehr empatisch und arbeitet strukturiert.  Ihr Botschaft ist, dass Kunden einfach Menschen sind, und nicht abstrakte Zielgruppen oder Segmente. Susanne hat mir auch geholfen, Texte zu formulieren.   Ich empfehle ihre Beratung für Solo-Selbsändige, die eine Strategie für ihre Marketing-Kommunikation bearbeiten möchten.“

Juni 2017
Dr. Sirkka Remes
Clownfischerei und Clownfischerei-Blog 


Die nächsten Feedbacks kommen von Teilnehmenden meines online-Programms Passende Positionierung mit Positiver Psychologie – einer wunderbaren Co-Produktion mit der Psychologin Mirella Simeonova.

Florentine Kries“ Nach 5 Jahren Laden war ich erschöpft und etwas entmutigt von meinem Werkstattkonzept, da es zu viel Zeit in Anspruch nimmt und dabei zu wenig Ertrag erwirtschaftet. Ich möchte mein Kerngeschäft zwar nicht aufgeben, aber habe nach neuer Orientierung gesucht. Da kam mir das Angebot meine Positionierung mit positiver Psychologie zu finden gerade recht.

In dem Kurs habe ich ganz klar meine Stärken und Werte rausgearbeitet und diese auch im Zusammenhang mit meinen ganzen Aufgaben im Business zusammengeführt, was mir so bisher nicht bewusst war und sehr hilfreich ist. Außerdem habe ich meine Positionierung klarer definiert und weiß auch, was ich nicht mehr machen werde (Kompromisse zu Lasten meiner Ziele).

Mir hat an dem Programm besonders gefallen, daß es sehr tiefgreifend ist und auch noch Spaß macht. Die gemeinsamen Zoom-Calls haben mir sehr geholfen bei der Stange zu bleiben und von den Erfahrungen der anderen auch für mich nochmal mehr Klarheit zu gewinnen. Die vielen Aufgabenblätter sind sehr anregend und hilfreich und ich konnte die Übungen ganz gut in meine Arbeitswoche integrieren. Ich kann dieses Programm zu 100% weiterempfehlen.“

April 2019 PPmPP
Florentine Krieß
florentinekriess.de
Foto: Ines Grabner


„Mein Name ist Kerstin Müller von mueller macht web und ich unterstütze EinzelunternehmerInnen und kleine Unternehmen dabei, eine einzigartige Webseite zu erstellen. Ich betreibe mein Business schon recht lange, aber erst seit 3 Jahren vollselbstständig und ich bin schon durch mehrere Positionierungsstationen gegangen. So weiß ich inzwischen, dass es ein Prozess ist, der niemals endet.

Mich hat vor allem die Verbindung zur positiven Psychologie interessiert – die Herangehensweise die eigenen Stärken und Werte viel mehr zu nutzen, um mich und meine Produkte besser zu präsentieren. Das ist für mich der Schlüssel zum Erfolg und hat mich meinem Ziel noch einmal ein gutes Stück näher gebracht.

Die regelmäßigen Zoom Calls und der Austausch mit den anderen TeilnehmerInnen waren toll und haben den Kurs wundervoll ergänzt. Ich kenne nun meine Stärken und Werte und weiß wie ich sie für meine Angebote besser nutzen kann. Besonders gut haben mir die Fragebögen dazu gefallen, weil mich das spielerisch an mein Innerstes gebracht hat.

Der Kurs ist toll und ich kann ihn wärmstens weiterempfehlen. Egal ob man Anfang steht oder schon länger am Start ist. Sich seiner Stärken und Werte bewusst zu sein, gibt einen völlig anderen Blick auf das eigene Business und auf das, was man verkauft.“

April 2019 PPmPP
Kerstin Müller
Müller macht web 


Jack Lund„Ich bin Romanautor und unterstütze Schreibende beim Self-Publishing und Marketing. Anlässlich der Gründung meines Schreibcoaching-Services fiel mir meine Positionierung im Hinblick auf vergleichbare Services am Markt sehr schwer.

Unterschwellig wusste ich, dass für eine klare Wettbewerbs-Abgrenzung letztlich meine Persönlichkeit ausschlaggebend sein müsste. Doch das Gefühl etwas darstellen zu müssen, das ich (vielleicht) gar nicht bin, hemmte mich komplett. Mein Business, so dachte ich, muss ich schließlich rein nach den Bedürfnissen des Marktes ausrichten, und nicht nach meinen eigenen Vorlieben und Stärken, oder?

Das Programm hat mir erlaubt, meine Werte aufzuspüren und meine Stärken anzunehmen, auch wenn sie mir zuerst wenig sinnvoll für mein Business erschienen. Doch dann lernte ich im Marketingteil, wie ich genau diese Werte und Stärken effektiv einsetze, um nicht mehr gegen mich selbst, sondern aus mir heraus zu arbeiten.

Immer wenn sich die Gedanken in meinem Kopf jetzt zu drehen beginnen, erinnere ich mich an meine Stärken und Werte und richte mich daran innerlich neu aus. Weniger Kompromisse und klare Prioritäten sind die Folge; Marketing-Entscheidungen fallen mir wesentlich leichter.“

April 2019 PPmPP
Jack Lund
 Author Jack Lund


„Nach 10-jährigem Bewerbungs- und Pitch-Coaching möchte ich meine neue Qualifikation als High-Perfomance-Coach verbinden und vermarkten.

Die sehr gut gestaltete Auseinandersetzung mit dem Thema Positionierung ermöglichte mir eine klare, inspirierende Vision zu entwickeln. Für mich persönlich ist die Erkenntnis, kleine Schritte zu machen enorm wichtig.

Das hervorragende, detaillierte Arbeitsmaterial ist die optimale Grundlage für Leichtigkeit und Freude im Prozess, die durch die Videos noch unterstützt werden. Herzlichen Dank Susanne und Mirella für eure professionelle Gestaltung und euren Enthusiasmus! Ich freue mich auf weitere Formate!“

April 2019 PPmPP
Anna Löw
annaloew.com


 

Das Team von Fertikult Gück konnte ich einige Stunden bei der Schärfung der Positionierung und der Erarbeitung eines ersten Kommunikationskonzepts begleiten. Ein knappes Jahr später frage ich, was nachhaltig umgesetzt wurde:

„Hallo Frau Jestel, es existiert jetzt ein Jahresmarketingplan an den wir uns halten (!), unser vierter Newsletter geht diese Woche auf „Sendung“  und das Feedback von unseren Kunden ist positiv (nur 2% Abmeldung). Alle weiteren Produktflyer sind im corporate design gestaltet und es gibt  eine neue Außendienstmitarbeiterin. Bei den Werbemaßnahmen konzentrieren wir uns auf  unsere Firmenstärke, die wir mit Ihnen herausgearbeitet haben. Sie haben uns klar fokusiert und damit auch einen Energieschub verpasst.“

April 2018
Dr. Silvia Schumann, Produktmanagerin Fertikult Gück


Ein interessanter Kunden war das Traditionsunternehmen Dahmen Bestattungen in Salzgitter. Ich habe die Webseite getextet und dabei viel über Bestattungsformen gelernt.